0 Daumen
224 Aufrufe

Hallo :)

Ich habe eine frage zu nuklide

Haben nuklide in einem Atomkern die selbe anzahl an protonen und neutronen?

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi Plya,

"Nuklide in einem Atomkern" ??

Ein Nuklid ist ein Atomkern, der exakt durch Kernladungszahl und Massenzahl definiert ist !!

Hast Du beispielsweise einen Atomkern mit 5 Protonen und 3 Neutronen, dann ergibt sich die Kernladungszahl 5, da Neutronen ja keine Ladung besitzen.

Du hast allerdings auch die Kernladungszahl 5, wenn sich im Kern eines Atoms 4 Neutronen und weiterhin 5 Protonen befinden.

Es ist so, dass Atome, die die gleiche Kernladungszahl haben, immer zu einem Element gehören. Die Kerne sind dennoch unterschiedlich, da sie eine unterschiedliche Anzahl von Neutronen besitzen.

Schlussendlich: Kerne, bei denen die Kernladungszahl identisch ist aber die Neutronenzahl variiert, nennt man Isotope.


Ich hoffe, das hilft !


PS: Und weil ich gerade die Massenzahl ins Spiel gebracht habe....das ist die Summe der Protonen und Neutronen im Atomkern :)

von 5,1 k

Danke ::))


Also ist das die Defintion zu den Nuklide

Nuklide sind Atomkerne eines Elements, die durch eine feste Protonenzahl und Neutronenzahl gekennzeichnet sind.


Ist meine Defintion schlussendlich richtig...?

eines Elements??

0 Daumen

Hi, ich nochmal. xD

Irgendein Atom mit irgendeiner Anzahl von Neutronen und Protonen nennt man einfach Nuklid.

Wenn nun irgendein Nuklid dieselbe Anzahl von Protonen und Neutronen hat, ist es natürlich immer noch ein Nuklid, aber dies ist nicht die Definition.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community