0 Daumen
146 Aufrufe

"Im Mittelpunkt einer luftleeren Kugel mit Radius 35cm befindet sich die Ladung Q=10-6C
Berechne die Verschiebungsdichte D und die elektrische Feldstärke E an der Kugeloberfläche."

Ich glaube man muss integrieren über die Fläche. Mit dem "Satz von Gauß und Ostrogradski". Leider kann ich das überhaupt nicht. Überall findet man nur Formeln und nicht ein einziges Beispiel.

Gefragt von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
0 Antworten
Gefragt 8 Jan 2017 von Gast

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...