0 Daumen
379 Aufrufe
3. Welche Wärmemenge ist notwendig, um 180 kg Wasser von 10°C auf 60 °C zu erwärmen?
von

1 Antwort

0 Daumen
Spezifische Wärmekapazität von Wasser c = 4.186 KJ/(Kg*K)

Q = c * m * T = 4.186 kJ/(kg*K) * 180 kg * (60 °C - 10 °C) = 37674 kJ
von 9,6 k
Sind das nicht Kelvin?

Also 243606.6 Kj/kg x K
Bei einer Temperaturdifferenz ist es zum Glück egal ob man in Kelvin oder °C rechnet, da sich die beiden Skalen nur in der absoluten Temperatur unterscheiden. Temperaturdifferenzen sind hingegen in beiden Skalen identisch. Das macht es hier recht angenehm zu rechnen.

D.h. die Temperaturdifferenz von 50 °C ist gleich der Temperaturdifferenz von 50 K.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community