0 Daumen
403 Aufrufe

Hallo liebes Team,
Ich brauche dringend Hilfe !!!
Ich komme bei folgender Aufgabe nicht voran. Ich brauche diese Herleitung für ein Projekt und ich verstehe nicht, wie man zu dieser Weitenformel kommt. Ich kann nur die vereinfachten Formeln des schiefen Wurfs nachvollziehen. Zu der Herleitung dieser Formel, die ich verlinkt habe, komme ich allerdings nicht :(

Danke für Eure Hilfe.

http://wiki.ifs-tud.de/_detail/biomechanik/projekte/ws2013/weitenformel_speer.jpg?id=biomechanik%3Aprojekte%3Aws2013%3Aspeerwurf


von

1 Antwort

0 Daumen

Das ist die Weitenformel nach Wick !! Was genau möchtest du wissen ? Schreibe bitte einen Kommentar.

von

Ich verstehe nicht voraus sie sich zusammen setzt - komplett nicht wie man auf diese Formel kommt.

Ich kenne nur diese Weitenformel:

xmax= v02 *sin(alpha) / g

Bei dieser Formel weiß ich auch, wie sie hergeleitet wird und wie sie letztendlich zu Stande kommt.
Die Formel nach Wick kann ich nicht nachvollziehen.

LG

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community