0 Daumen
595 Aufrufe

Für eine Schweißung wird ein Mischungsverhältnis Sauerstoff : Acetylen von 1:1,2 verlangt.

Wie groß ist der Acetylen-Verbrauch, wenn der Druck am Inhaltsmanometer der Normalflasche Sauerstoff um 4 bar gesunken ist?

von

Wie ist "Normalflasche" definiert ?

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Salut ommel,


diese Frage ist präziser gestellt als deine vorherige :).

Dennoch fehlt die wichtige Information über die "Normalflasche" Sauerstoff.

Laut meinem (ehemaligen) Physikbuch beinhaltet die Normalflasche O2 ein nutzbares Volumen von 6000 L und verfügt über einen Fülldruck von 150 bar.

Gegeben ist nun eine Druckdifferenz Δpe (Sauerstoff) von 4 bar, gesucht ist der Gasverbrauch ΔV.

ΔV = 6000 L * Δpe / 150 bar (Fülldruck)

ΔV = 6000 L * 4 bar / 150 bar

ΔV = 160 L

Da nun das Mischungsverhältnis Sauerstoff - Acetylen 1 : 1,2 beträgt, werden für die Schweißarbeit 192 L Acetylen benötigt.


Viele Grüße ;)

von 3,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...