0 Daumen
207 Aufrufe

Hallo zusammen,

ich bin über folgende Frage gestolpert:

Wie muss ein zu vergrößerndes Objekt vor einer Lupe platziert werden, damit die Vergrößerung dem Abbildungsmaßstab entspricht?
Und wie groß ist dann die Vergrößerung in diesem Fall?

Meine Antwort darauf wäre gewesen, dass V = a/a0 wenn das Objekt im Brennpunkt der Lupe steht. Lieg ich da richtig?

Beste Grüße
Mr.Math

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community