0 Daumen
775 Aufrufe

Hallo ,


Bitte wie kann ich das lösen  ?


Ein Körper mit der Masse von 12 kg fällt aus 70 m Höhe auf eine gefederte Unterlage ,deren Federkonstante 40N/mm beträgt .


Wie weit wird diese Unterlage durch den Aufprall maximal nach unten gedrückt ?

von

1 Antwort

0 Daumen

Was hältst du vom energieerhaltungssatz ?

Also Energie im höchsten Punkt des Körpers = Energie im tiefsten Punkt des Körpers.

von 9,5 k

Ja , aber ich glaube die frage im Übung ist anders wir müssen den Weg berechnen

Ja. Das ganze nach der Länge s oder h auflösen.

leider habe ich nicht geschafft also hier steht schon die höhe 70m !!!

Ich würde dazu folgenden Ansatz verwenden

m * g * (h + s) = 1/2 * D * s^2

(12 kg) * (9.81 N/kg) * ((70 m) + s) = 1/2 * (40000 N/m) * s^2

s = 0.6448 m

schade ich habe statt (h+s) => (h-s) verwendet ich sehe mein Fehler jetzt

Danke

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community