0 Daumen
141 Aufrufe

ein fußballspieler schiesst einen ball (300 gramm) mit 30m/s gegen den pfosten

der impuls den der pfosten abkriegt ist 2 mal (mball * vball) aber warum 2 mal ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

wenn der "Stoß" als vollkommen elastisch angesehen wird, muss der Pfosten 

1. den Impuls \(\vec{p}\) des Balles durch -\(\vec{p}\) ausgleichen

2. an den Ball den betragsgleichen Impuls in Gegenrichtung - also wieder -\(\vec{p}\) - an den Ball abgeben

Gruß Wolfgang

von 6,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community