0 Daumen
425 Aufrufe

hallo!

auto m1 2000kg fährt mit 25m/s auf auto m2 0m/s (steht still) zu und es entsteht ein inelastischer stoß.

die geschwindigkeit nach dem stoß beträgt 14.3 m/s

a) berechne das verhätnis der kinetischen energie nach dem stoß zur kinetischen energie vor dem stoß

ekin E / ekin A

357857.5 J / 625000 J = 0.57

heisst das nun das die hälfte der energie in wärmeenergie umgewandelt wurde ? was ist der prozentuale anteil der verlorengegangenen energie ? 57% ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Nein. 57% der Energie sind noch vorhanden. D.h. 43% sind verloren gegangen. 43% der ursprünglichen Energie sind also in Verformungsarbeit und Wärme umgewandelt worden.

von 9,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community