0 Daumen
277 Aufrufe

hi. der kontinentaldrift wird angegeben, mit 1.1 cm/jahr

ich wollte diesen nun in km/h angeben und habe diese rechnung

1.1 * 10^-5 km / 8760h = 1.25 * 10^-9 km/h


ist das nun ein akzeptabler lösungsweg oder gibts noch was eleganteres ?

von

Die Stundenangabe pro Jahr ist etwas ungenau ...

Ansonsten ist je nach Arbeitsniveau der Weg in Einzelschritte aufzuschlüsseln, um nachvollziehbar zu machen, was Du gedacht hast.

1 Antwort

0 Daumen

Ich würde eigentlich genau so rechnen:

1.1 cm/a

1 cm = 0.00001 km

1 a = 365.25 * 24 = 8766 h

1.1 * (0.00001 km)/(8766 h) = 1.255·10^{-9} km/h

von 9,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community