0 Daumen
32 Aufrufe

Aufgabe:

Eine zunächst ruhende Sandkiste soll mit einem Seil, in dem die Zugspannung nicht mehr als \( 1100 \mathrm{~N} \) betragen darf, über den Boden gezogen werden. Der Haftreibungskoeffizient zwischen Kiste und Boden sei 0,35 .
a) Wie groß muss der Winkel zwischen Seil und der Horizontalen sein, um die größtmögliche Menge an Sand transportieren zu können?
b) Wie groß ist das Gewicht von Sand und Kiste in dieser Anordnung

Problem

Leider weiß ich nicht weiter und würde mich sehr über einen Rechenweg freuen. Vielen Dank im voraus

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

mach eine Skizze und zeichne die Kräfte ein, die Seilkraft musst du in x- und y-Komponente zerlegen.

Avatar von 2,9 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community