0 Daumen
509 Aufrufe

Aufgabe: Wie gehe ich vor und die Kraft und die hebellänge zu berechnen ( welche Formel brauche ich) ?IMG_5005.jpeg

Text erkannt:

5. Umlenkhebel (Bild 3). Der Umlenkhebel eines Baggers wird hydraulisch bewegt. Der Hydraulikkolben drückt mit der Kraft \( F_{1}=48 \mathrm{kN} \). Wie groß sind
a) die Hebellänge \( l_{1} \),
b) die Kraft \( F_{2} \) die am Gestänge wirkt?

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

zu a)

das rechtwinklige Dreieck ist schon rosa dargestellt; l1=420 mm · cos (30°)

zu b)

setze im Punkt A die Momente an: l1 · F1 = 280 mm · F2 und löse nach F2 auf

Bei Unklarheiten bitte melden.

Avatar von 3,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community