0 Daumen
13 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Block mit Masse 5 kg wird mit einer Anfangs- geschwindigkeit v0 = 4.0 m/s auf eine horizontale Ebene aufgesetzt. Der Gleitreibungskoeffizient ist μG = 0.05.

a) Wie weit gleitet der Block?

b) Hängt die Gleitstrecke von der Masse ab?


Problem/Ansatz:

bei b) lautet die Antwort nein, hängt nicht von der Masse ab.

aber wie kann ich a) berechnen?


Dankef für die Hilfe!

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

b) ist richtig

... aber wie kann ich a) berechnen?

Der Block hat die kinetische Energie Ekin = 1/2 m v2

Diese geht beim Gleiten bis zur Ruhe vollständig in die

Reibungsarbeit  WR = μ · FR · s =  μ · m · g · s über:

1/2 · m · v = μ · m · g · s     | m kürzen und nach s umstellen

s =  v2 / (2 · μ · g )  =  (4 m/s)2 / (2 · 0,05 · 9,81 m·s-1 )  ≈  16,31 m

Gruß Wolfgang

von 6,9 k
0 Daumen

Hallo

a) 2 Wege: Energiesatz_ Fr*s=m/2*v^2 , damit kannst du auch b)begründen, da sich m kürzt

b) a=Fr/m v= v0-a*t=0  s=a/2*t^2 (auch hier kein m)

a ist einfacher ich hoffe du weisst Fr, sonst nachsehen oder nachfragen.

Gruß lul

von 18 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community