0 Daumen
54 Aufrufe

Aufgabe:

1. Erläutern Sie die Begriffe Bewegung, Geschwindigkeit. Beschleunigung!

2. Bei der Untersuchung der geradlinigen Bewegung eines Fahrzeuges ergaben sich folgende Messwerte:

Werten Sie die Meßreihe aus und bestimmen Sie das zugehörige Zeit- Weg-, das Zeit- Geschwindigkeits- Gesetz sowie die Geschwindigkeit zum Zeitpunktt t=8s.

3. Zeichnen Sie die zugehörigen t-s- und t-a- Diagramme. Begründen Sie Ihre Lösung!

4. Ein 175 g schwerer Stein wird in einen 60 m tiefen Brunnen fallen gelassen.

(a) Nach welcher Zeit trifft er auf die Wasseroberfläche?

(b) Nach welcher Zeitspanne (bezogen auf den Zeitpunkt des Fallenlassens) ist das Aufschlagen zu hören? (Schallgeschwindigkeit in Luft: 340 m bei 20° Celsius)

(c) Man könnte eine Faustformel zur Tiefenbestimmung formulieren: * Fallzeit in Sekunden ins Quadrat mal fünf ergibt die Brunnentiefe." Nehmen Sie Stellung!


Problem/Ansatz:Ich bitte um eine Musterlösung für meine Arbeit. Oben sind die Aufgaben gelistet und ich habe noch die Arbeit als Bild hinzugefügt. Ich habe die Arbeit sehr verhauen und wir haben die Möglichkeit die Arbeit noch mal zu schreiben ,daher möchte ich üben. Leider verstehe ich nichts vom Thema ,daher wäre mir eine Musterlösung sehr wichtig und hilfreich.Der Lehrer hat gesagt die sollen eine Musterlösung selber anfertigen falls wir eine benötigen.Ich bedanke mich bei euch und noch einen guten Rutsch ins neue Jahr.image.jpg

Text erkannt:

\begin{tabular}{l}
5 \\
\hline
\end{tabular}
डี
\( \frac{8}{8} \)
18.
\( x^{\infty} \)


von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

ich mach dann mal die 4), weil du da 0 Punkte hast:

a)   s(t) = g/2 · t2   →    tFall = √( 2s / g )   mit s = 60m und g = 9,81 m/s2 (Fallbeschleunigung)

b)   Da musst du zur Fallzeit die Zeit addieren, die der Schall für den Rückweg benötigt:

thören =  tFall + tSchall   mit   tSchall = 60 m / (340 m/s) ≈ ,,,                     [ s = v·t  → t = s/v ]

c)  Tiefe =   s = g/2 · tFall2  ≈  · tFall2 mit g =  9,81 m/s2

Klingt doch gut, oder?

Gruß Wolfgang

von 6,9 k
Vielen Dank Wolfgang.Ich Versuch mich mal bei den anderen nochmals und melde mich Lg

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community