0 Daumen
36 Aufrufe

Aufgabe:

                              Ein Transformator hat die Windungszahlen Np= 1500, Ns = 100

Er wird an das 230 V - Netz angeschlossen. Ein Strom von12 A fließt durch einen Verbraucher im Sekundärkreis (verlustfreier Transformator angenommen).

a) Welches Übersetzungsverhältnis hat der Transformator?

b) Welche Spannung liegt am Verbraucher an?


Problem/Ansatz:

Ich habe zu a)  gerechnet: Ü= Np : Ns…  Ü= 1500 : 100 = 15

nun weiß ich nicht weiter wie ich b lösen muss

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Ein Transformator hat die Windungszahlen Np= 1500, Ns = 100
Er wird an das 230 V - Netz angeschlossen. Ein Strom von12 A fließt durch einen Verbraucher im Sekundärkreis (verlustfreier Transformator angenommen).
a) Welches Übersetzungsverhältnis hat der Transformator?

Das hast du richtig berechnet.

b) Welche Spannung liegt am Verbraucher an?

U2  =  (U1 / N1) * N2  =  (230 V /1500) * 100  =  15,33 V


Schöne Grüße :)


von 6,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community