0 Daumen
44 Aufrufe

Aufgabe:

Ich soll das Hookesche Gesetz nach der Spannung umformen :

(Mir geht es nur um die Umformung)

εx =1/E*[δx-Ny*(δyz] soll nach δx umgestellt werden.

Mein Prof hat als Ergebnis raus :

δx = E*(εx + Ny*(δy+δz))

Meine Umformung lautet aber :

εx = 1/E*[δx-Ny*(δy+δz] 

εx = δx/E - Ny*(δy+δz]/E

εx + Ny*(δy+δz]/E = δx/E

E*εx + Ny*(δy+δz] = δx

δx = E*εx + Ny*(δyz)) 


----------

E*εx + Ny*(δy+δz))  ≠ E*(εx + Ny*(δy+δz))


Wo liegt mein Fehler ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

wenn die erste Gleichung stimmt, ist nur deine Umformung richtig. Also ist eines von beiden falsch,

Da du die Einheiten von E und Ny kennst überprüfe ob sie bei der ersten und  letzten  Gleichung stimmen! das die d alle dieselbe Dimension haben muss Ny eine reine Zahl sein, damit die erste Gleichung stimmt.

Gruß lul

von 16 k

Fehler meines Profs.

Danke dir

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community