0 Daumen
125 Aufrufe

Hallo und zwar habe ich etwas Schwierigkeiten diese Aufgabe zu lösen.

Wie groß ist der Betrag der Energiedifferenz in eV (Einheit mit angeben!) zwischen den Schalen des Wasserstoff-Atoms mit
n=1 und m=2 ?

Eine Formel habe ich leider auch nicht finden können.

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut,


Wie groß ist der Betrag der Energiedifferenz in eV (Einheit mit angeben!) zwischen den Schalen des Wasserstoff-Atoms mit
n=1 und m=2 ?

n = 1 (Grundzustand), m = 2 (erster Anregungszustand).

Daraus folgt:

ΔE =  (E0 / n2)  - (E0 / m2)

ΔE =  E0 * ( (1/n2)  - (1 / m2) )

ΔE =  13,6 eV * ( (1/12)  - (1 / 22)  =  10,2 eV.

Beim Übergang von der höheren (m) in die niedrigere Energiestufe (n) wird die Differenzenergie von 10,2 eV als Photon abgegeben. Im umgekehrten Fall, also beim Wechsel aus der niedrigeren in die höhere Energiestufe, muss genau diese Differenzenergie wiederum als Photon hinzugefügt werden.


Schöne Grüße :)

von 5,0 k

wie kommst du auf die 13,6 eV ?

wie kommst du auf die 13,6 eV ?

Das ist die Energie des Elektrons im Grundzustand des Wasserstoffatoms.

Ah oki, und E0 in der ersten Gleichung ist immer 1 oder ändert sich diese nach n und m?

Nein, E0 =  13,6 eV,

aber ob du nun schreibst

(E0 / n2) ...

oder

E0 * (1 / n2) ...

am Ergebnis wird das nichts ändern, denn E0 * 1 = E0.

(Dies nur, da ich natürlich eure geforderte Schreibweise nicht kenne.)

Nein, E0 =  13,6 eV,

Genauer wäre

E_{0} = -13,6 eV

Konnte man möglicherweise missverstehen.

Liegt ein Wasserstoffatom im Grundzustand (n = 1) vor, wird eine Ionisationsenergie von 13,6 eV benötigt, da das Elektron eine Energie von -13,6 eV besitzt.                                        

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community