0 Daumen
63 Aufrufe

Hallo Liebe Chemiker!

Ich beschäftige mich zur Zeit mit der Spektroskopie genauer gesagt mit der Schwingungsspektroskopie und im Buch stand einen Satz, an dem ich verzweifele, ob ich den richtig verstanden hätte und zwar:

Bemerkungen: Die angeregten Zustände können bindend (mit einem Minimum auf der Potentialkurve) oder antibinden sein.

Die Aufenthaltswahrscheinlichkeit mir der Potentialkurve sieht so aus:

Screenshot (79).png

Das heißt jeder Zustand hat ein Minimum wie wir es sehen können (außer bei v=0), also jeder Zustand ist dann antibindend?

Vielen Dank im Voraus!

von

Ist das nicht eher Physik?

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community