0 Daumen
71 Aufrufe

Aufgabe: Ein Körper der Masse 2kg stößt mit der Geschwindigkeit 10m/s auf einen 3kg schweren rutschenden Körper. Mit welcher Geschwindigkeit bewegen sich beide nach einem unelastischen Stoß?


Problem/Ansatz: Meiner Meinung nach fehlt dort eine Größe, die mich daran hindert diese Aufgabe zu lösen.

Dennoch meinte mein Lehrer diese Aufgabe sei so lösbar.

Leider fand ich im Internet dazu keine Hilfe, weshalb ich mir erhoffe hier Hilfe zu bekommen.


Hat jemand einen Lösungsansatz oder gar eine Lösung für mich?

Bedanke mich im voraus :)

von

1 Antwort

0 Daumen

\(\displaystyle v'=\frac{m_1\cdot v_1+m_2\cdot v_2}{m_1+m_2}=\frac{2kg\cdot10\frac ms+3kg\cdot0\frac ms}{5kg}=4\frac ms\)

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...