0 Daumen
52 Aufrufe

wie zeichne ich die feldlinienbilder ein wenn die Voraussetzung der Permittivitätszahlen Er1=2Er2 ?

Kann jemand das Vorgehen erläutern?

Bildschirmfoto 2019-07-07 um 13.15.08.png

von

War genau sind " Permittivitätszahlen "? E und D ? Wissen Physiker das? 

lul schien da zumindest eine Vermutung zu haben: https://www.nanolounge.de/19555/komplexe-relative-perimittivitat-drucken-sie-und-durch-und

Sind das geladene Platten wie hier https://www.nanolounge.de/6740/geladene-platte-elektrisches-feld ?

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 in den ersten 2 Zeichnungen kannst du dir das als 2 in Reihe geschaltete Kondensatoren vorstellen, denk dir eine dünne Metallschicht zwischen den 2 Schichten, der untere hat dann dieselbe Ladung . es gilt Q1=Q2=C1*U1=C2*U2

ε1*U1/d1=ε2*U2/d2 also ε1*E1=ε2*E2  also wird E1/E2=ε2/ε1

bei dir also E doppelt so dicht unten wie oben. dagegen bleibt D gleich.

die 2 unteren sind wie parallel geschaltete Kind, als ist U gleich Q verschieden, also E links und rechts gleich D verschieden .

Gruß lul

von 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...