0 Daumen
44 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben seien die Kräfte F1=(1,1,1), F2= (0,2,3) und F3=(-1,0,0). Bestimmen Sie eine Kraft F4, so dass gilt:

∑Fi(i=1 bis 4) = 0


Problem/Ansatz/Niveau:

Wenn ich die Vektoren zusammenaddiere, bekomme ich (1,1,1)+ (0,2,3)+ (-1,0,0) = (0,3,4), ich muss aber alle drei Koordinaten von F4 gleich 0 haben oder verstehe ich diese Aufgabe falsch, was bedeutet diese Summe Fi=0? Vielen Dank im Voraus!

von

1 Antwort

+1 Punkt

Hey

du hast die Summe von Fi (i = 1 bis 3 ) schon berechnet mit  (0,3,4)

Jetzt sollst du folgendes rausfinden :

(0,3,4) + (a,b,c) = (0,0,0)


Was die Aufgabe meint ist folgendes :

Finde raus was für einen Vektor die Kraft F4 haben muss damit du den Nullvektor erhältst wenn du die Kräfte summierst.
Das ist an sich das gleiche was man auch in der Grundschule immer gemacht hat sieht nur etwas komplizierter aus ;)  

7+ _ = 10

Liebe Grüße


von

Herzlichen Dank für Ihre HIlfe! Der Vektor F4→ muss dann die Koordinaten (0,-3, -4) haben, damit ich in der Summe auf 0 komme oder? und was heißt hier 7+3=10? Danke und viele Grüße

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...