0 Daumen
25 Aufrufe

Aufgabe:Ein Kran hat eine Tragkraft von 6000 kg. Welche Zugkraft (in kN) darf höchstens auf den Haken dieses Krans wirken?



Problem/Ansatz:Erdbeschleunigung 9,81m/s^2

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 kommt drauf an, ob da noch ein Flaschenzug ist, sonst eben einfach das Gewicht der Mass ausrechnen, wenn nichts weiter gegeben ist.

Gruß lul

von 7,9 k

Hallo lul,

dankeschön. Also einfach 6000 kg • ≈10 m /s2 = 60.000N = 60 kN

Dann darf höchstens eine Zugkraft von 60kN auf den Haken des Krans wirken?

Oder etwas weniger?

Schöne Grüße von Ommel

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...