0 Daumen
54 Aufrufe

Aufgabe:

Welche Lampen leuchten bei physikalischer Stromrichtung. Zeichne die Elektronen ein.


Problem/Ansatz:

Ich habe folgendes:

Von rechts nach links nummeriert:

1) Keine 2) Nur 1 3) Alle 4) Alle

Kann das sein?


FFBF3A8E-C019-4ED3-98F1-7B506D14D0B1.jpeg

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

Deine Antworten sind richtig, manche leuchten schwach , und was das mit physikalischer Stromrichtung zu tun haben soll ist mir ein RĂ€tsel. Was mit Elektronen einzeichnen gemeint ist auch,

Gruß lul

von 9,0 k

Ja, die physikalische Stromrichtung ist ja von - zu +. Und es frÀgt halt, welche LEDs wirklich leuchten und welche nicht.

Hallo

 da stand LĂ€mpchen? wenn das LED sind muss man die Spannung der Batterie kennen und die Grenzsoannung der LED um etwas genaues zu sagen. auch in deiner Zeichnung sind ja keine LED? also nimm ich erst mal zurĂŒck, dass alles richtig ist, denn das beruhte offenbar auf fehlenden Informationen,

Gruß lul

Es geht ja eigentlich nur darum, dass man die Elektronenbewegung von der physikalischen Stromrichtung einzeichnet.. Es könnten auch WiderstÀnde anstatt LÀmpchen dort sein.

Klar ist aber, dass zum Beispiel bei einer Parallelschaltung der LĂ€mpchen diese weniger hell leuchten als wenn sie in Serie geschaltet sind. Zb Bei Aufgabe 3) Da leuchtet 1 heller als 3/2. und bei 4 leuchtet zum Beispiel 1 heller als 2,3,4,5, aber 2/3 leuchten heller als 4/5.

Hallo

 3) hast du richtig, 4 ziemlich alles falsch, mit den Nr, die an den LĂ€mpchen stehen.

 weisst du wie es richtig ist . Auch die Feststellung:"dass zum Beispiel bei einer Parallelschaltung der LĂ€mpchen diese weniger hell leuchten als wenn sie in Serie geschaltet sind." ist falsch. in eurem Haushalt etwa sind alle Lampen parallel geschaltet.

bei 3 sind 3 und 2 in Reihe geschaltet, sie brennen so hell, wie sie es tun auch wenn man L1 weglĂ€sst, nĂ€mlich dunkler als L1 allein  L1 ist so hell wie es eben ist, auch wenn man 2 und 3 weglĂ€sst .

Gruß lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...