0 Daumen
97 Aufrufe

Aufgabe:

Im Bezugssystem S(t;x) fliegt ein Teilchen A mit der Geschwindigkeit v = 0,6c geradlinig auf das in S ruhende Teilchen B zu. Beide Teilchen haben in ihrem jeweiligen Ruhesystem die gleiche Ruhemasse m0.


Verfolgen Sie nachstehende GedankenstrÀnge:


-Im Schwerpunkt System S' bewegen sich die Teilchen mit gleichen GeschwindigkeitsbetrÀgen direkt aufeinander zu.


- aus Sicht eines Beobachters X, der relativ zum Teilchen B im System S ruht, bewegt sich S' relativ zum Beobachter X mit der Geschwindigkeit v' und Teilchen A hat relativ zu S' den Geschwindigkeitsbetrag v.


Frage: Mit welchem Geschwindigkeitsbetrag v bewegt sich A relativ zum Inertialsystem S?"
RELATIVITÄTSTHEORIE.jpeg

Problem/Ansatz:

Die vorherigen Aufgaben habe ich einigermaßen verstanden, aber hier komme ich mit den gegebenen Informationen etc... nicht zurecht. 
Ich habe als Bild noch die beiden Grafiken mitgeschickt die vermutlich helfen sollen. 

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 du verwendest die Formel aus deinem anderen post u0=(u+v)/(1+u*v/c^2)

 jetzt bewegt sich der Schwerpunkt mit der unbekannten Geschw, v relativ zu A und zu B

 von A aus gesehen muss ich also die Geschwindigkeiten addieren um die von B relativ zu A zubinden. die kennen ich aber, sie ist 0,6c

 also habe ich 0,6c=(v+v)//(1+v*v/c^2)

und kann daraus v bestimmen. v=c/3

Gruß lul

von 10 k

Nochmal ein riesen Dank.

Habe das jetzt mal als Text ausformuliert damit ich das besser verinnerliche.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...