0 Daumen
259 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben ist das Freikörperbild eines räumlichen Fachwerkes, das durch eine Kraft F
belastet wird.

gebe.PNG

Berechnen Sie die Stabkräfte S2 S3 und S4, mit Hilfe des skizzierten Schnittes durch das
Fachwerk und der Annahme. dass Fx = Cz, gilt.
Die Stäbe S4. S5 und S6 haben jeweils die Länge a.


Problem/Ansatz:

ich gebe mich momentan leider noch geschlagen mit der Aufgabe. Ich weiß nicht wie ich ansetzen soll? 

Hätte jemand Tipps für mich, bitte?


x :  -S4 - S2x + S3x =0                                       S2x= S2*cos(45)  ; S2y=S2*cos(45)

y : S3y=0                                                   

z : S2z +Cz = 0 

S2 = Cz√2  und S3=0    und S4 = -Cz aber wieso habe ich S4 = -Fx statt S4 = Fx gefunden


lösung.PNG  



Ich wäre sehr sehr dankbar dafür!

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community