+1 Daumen
115 Aufrufe

Aufgabe:

Zwei Kugeln sind geladen. Die eine mit 3mc und die andere mit -1.5mC.

Die Kugeln sind frei hängend von einander entfernt. Wie gross ist die Kraft zwischen den beiden?


Problem/Ansatz:

Ich habe zuerst einfach mal die Formel entdeckt:

blob.png  Quelle: https://physikunterricht-online.de/jahrgang-11/coulombsches-gesetz/

Dann eingesetzt bekomm ich eine viel zu hohe Lösung. Für eo habe ich 8.854 * 10^-12 genommen.

also: 1/ 4*pi*8.854*10^-12 * -1.5 * 10^-3 * 3 * 10^-3 / (20*10^-2)^2

die Lösung im Buch wäre 1011N bekomme immer etwas Anderes...

Vielen Dank für ihre Hilfe

von

Wie groß ist der Abstand der geladenen Kugeln?

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

1/ ( 4·π· 8.854·10^(-12) ) · (-1.5) ·10^(-3) ·3·10^(-3) / ( 20·10^(-2))^2  =   - 1,011121024·10^6

Das Minuszeichen ist nur ein Richtungszeichen  (Kugeln ziehen sich an).

Betragsmäßig ist gegenüber dem angegebenen Ergebnis nur der Exponent der Zehnerpotenz um 3 zu hoch.

Das kann ich nicht kontrollieren, da du uns die Entfernung r der Kugeln verschwiegen hast.    :-)

Allein mit einer anderen Zehnerpotenz bei r bekommt man aber wegen des Quadrierens im Nenner auch keinen Faktor 103 hin.

Deshalb halte ich das angegebene Ergebnis für falsch.

Gruß Wolfgang       

von 6,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community