0 Daumen
115 Aufrufe

Durch eine Lampe mit einem Widerstand von 7,5 Ohm darf nur eine StromstĂ€rke von 0,8 A fließen. Wie groß muss der Vorwiderstand RV in Ohm sein, wenn die Nennspannung der Batterie 24V betrĂ€gt?

Ich habe versucht die Aufgabe zu lösen. Mir wÀre es schön wenn jemand mal schaut ob sie richtig ist.

24V=R‱0,8A   / :0,8                                           Rv=R - 7,5 Ohm

24V : 0,8A=R                                                    Rv=30 Ohm - 7,5 Ohm

R= 30 Ohm                                                       Rv= 22,5 Ohm

Dazu soll ich eine Skizze erstellen. Habe es versucht, aber nicht geschafft. Vielleicht kann jemand helfen. Danke

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

Deine Rechnung ist richtig, du zeichnest einfach eine Batterie, dann in Reihe daran 1Widerstand, an den due 22,5 Î© schreibst und die Lampe. die 3 Schaltzeichen kennst du doch?

Gruß lul

von 17 k

 Vielleicht können sie noch einmal schauen, ob es so richtig ist.


blob.png

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community