0 Daumen
274 Aufrufe

Hallo, ich habe eine Frage für die ich einen Lösungsansatz oder eine Lösung bräuchte.

Ein Auto fährt mit 70 km/h und muss innerhalb von 24 m vor einem Baum stehen bleiben. Wie groß muss die Haftreibungszahl sein dasmit es rechtzeitig anhält. Angenomme das Auto wiegt 1500 kg.

Danke schön!

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

so weit ich mich erinnern kann müsste nach der Aufgabenstellung die Gleichung

$$ |F_B| = |\mu_h \cdot F_N| $$

zu lösen sein, wobei \( F_B \) die Bremskraft, \( F_N \) die Normalkraft und \( \mu_h\) die Haftreibungszahl ist.

Sofern wir von einer gleichmäßgen Bremsbeschleunigung \( a\)bedingt durch Reibung ausgehen ist

$$ F_B = a \cdot m $$

mit \( F_N = m \cdot g \) (da wir von einer geraden Ebene auf der gefahren ist ausgehen...mehr gibt die Aufgabenstellung nicht her). Bedeutet dies für die Haftreibungszahl

$$ \mu_h = \left | \frac{a}{g} \right | $$

Der Kern der Aufgabe besteht also darin, die konstante Bremsbeschleunigung \(a\) für eine Bremsung von 70 km/h auf 0 km/h innerhalb einer Strecke von 24 m zu berechnen.

Als Hinweis: Wenn du nicht direkt auf die Formel kommst versuch zuerst die resultierende Bremszeit zu berechnen.

Gruß

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community