+1 Punkt
214 Aufrufe

Hallo,

Aufgabe CFrage Aufg. C

eine einfache Physik-Frage..

Schwer zu beschreiben, aber warum nimmt er hier einfach 1/4 Gegenstandsweite?

Obwohl es in der Frage ja nur heißt, 1/4 so groß wie der Gegenstand.

 

Sitze total aufm Schlauch..

Vielen Dank!

 

 

Antwort:

Antwort

von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Du weisst

B = 1/4 G

Damit ist

B / G = (1/4 G) / G = 1/4

Nun ist auch

b / g = B / G
b / g = 1/4
b = 1/4 * g

Kannst Du das so nachvollziehen?
von 8,6 k
,,Damit ist

B / G = (1/4 G) / G = 1/4"

 

das verstehe ich nicht ganz.

Warum kann ich B/G einfach komplett mit 1/4 erstzen.

Den Rest habe ich verstanden.
Du ersetzt ja B durch 1/4 G. Anschließend kannst Du G im Zähler und Nenner kürzen und es bleibt 1/4 stehen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...