0 Daumen
141 Aufrufe

Windiger Banker: Ein Banker will Ihnen 1,000 kg Gold (99,99%) sehr preisgünstig 10% unter dem Marktpreis verkaufen. Sie sind vorsichtig und wiegen den Barren an einem Faden hängend und dabei vollständig in Wasser (PW = I ,00 g/cm ) eingetaucht. Die Gewichtsbestimmung in Wasser er- gibt ein Gewicht von 9,20 N. (g = 9,81m/s2).

a) Wie groß ist die mittlere Dichte des Barrens?

b) Besteht der Barren aus purem Gold? (PG —19,3 g/cm3)

von

1 Antwort

0 Daumen

Masse 1 kg ( nehme ich einmal an )
Gewicht 9.81 N
GW : Gewicht im Wasser 9.2 N
V = Volumen Barren
spez Dichte Wasser 1 gr / cm^3
spez Gewicht = 0.00981 N / cm^3
Auftrieb = V * 0,00981 N / cm^3

Gewicht Barren minus Auftrieb = GW
9.81 - V * 0.00981 = 9.2
V =  63.2 cm^3

a) Wie groß ist die mittlere Dichte des Barrens?
rho = 1 kg / 63.2 cm^3 = 0.0158 kg / cm^3
rho = 15.8 g / cm^3
rho Gold = 19.3 g / cm^3

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community