0 Daumen
556 Aufrufe

Mit welcher geschwindigkeit prallt der stein am boden auf?

Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

Du musst bei c) die funktion die du gegeben hast null setzen, denn wenn der stein auf dem Boden aufkommt ist die Höhe null. Diese gleichung muss dann mit der pq-Formel nach t aufgelöst werden. Das t das du dort rauskriegst setzt du ein in die Formel v=v0+a*t. Wobei v0=15m/s ist und a=-10m/s^2. Dann kriegst du die Geschwindigkeit beim auftreffen raus. Stelle zur Kontrolle mal hier ein was du raus kriegst!

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community