0 Daumen
587 Aufrufe

Die Schüler schenken einem Lehrer einen Sprung: nach 5s ist übergang zur gleichförmigen Bewegung abgeschlossen, dann mit 130 km/h

insgesamt 30s Freierfallphase in der fallhöhe von 1000m.

Nach welcher zeit wurde 500 Fallstrecke geschafft?

von

1 Antwort

0 Daumen
Die ganze Frage ist schon etwas wirre.
Meine wahrscheinlichste Deutung wäre.

Die Schüler schenken einem Lehrer einen Fallschirmsprung:
nach 5s ist übergang zur gleichförmigen Bewegung abgeschlossen,

v = a * t
dann mit 130 km/h
v = 130 km/h = 36.111 m / sec

s = v * t / 2
s = 1/2 * 36.111 * 5^2
s = 451.39 m

insgesamt 30s Freierfallphase in der fallhöhe von 1000m.

Was bedeutet das. Die Freifallphase dauert 30 sec.
5 sec davon in beschleunigter Bewegung ( siehe oben )
Dann 25 sec mit v = 36.111 m / s ? Das wären 902.78 m

Was sollen die 1000 m ?

Nach welcher zeit wurde 500 Fallstrecke geschafft?
s mit konstanter Geschwindigkeit
500 - 451.39 = 48.61 m
s = v * t ( gleichförmige Bewegung )
48.61 = 36.111 * t
t = 1.69 sec
Für die 500 m werden 5 sec + 1.69 sec = 6.69 sec benötigt.

Falls nicht richtig gedeutet dann bei Bedarf wieder melden.

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community