0 Daumen
180 Aufrufe

Hallo zusammen :)

Was haltet Ihr von dem Buch mit folgendem Link:

http://www.amazon.de/Technologie-Energie-Lehrbuch-Reinhard-Schuberth/dp/3582027147/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1413311573&sr=8-1&keywords=9783582027146

oder dieses:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=978-3-582-02715-3%20

Ich möchte mir es zulegen und wollte fragen, ob eines von beiden für ein Einsteiger passend ist und ob es zum Technologieunterricht in der 12. Klasse passt. Wir behandeln eigentlich bei den physikalischen Grundlagen die Mechanik (Arbeit, Leistung, Kräfte (Vektordarstellung,...), Energie), dann kommen auch schon die chemischen Grundlagen.

Kennt jemand diese Bücher und könnte mir seine Meinung dazu kurz sagen?

LG

Simon

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Du hattest dir doch den Dorn-Bader gekauft oder ?

Der beinhaltet die Themen Arbeit, Leistung, Kräfte (Vektordarstellung,...), Energie recht gut. Ich denke der wird erstmal langen, solange ihr nur Grundlagen macht. 

Dein zuerst genanntes Buch behandelt schon recht spezielle Technologische Verfahren. Das ist sicher auch interessant deckt sich dann aber mit eurem Unterricht nicht so wirklich.

Für die Chemie bräuchtest du dann ein anderes Buch. Aber auch über Chemische Grundlagen ist in deinem ersten genannten Buch nichts drin.

Das zweite Buch würde ich vermutlich noch weniger Kaufen.

Also bleib erstmal beim Dorn-Bader. Was da an Grundlagen drin ist ist sehr gut. Erst wenn es ums Studium geht leistet der Dorn-Bader leider zu wenig.

An Chemiebüchern kenne ich die Schulbuchreiche Chemie heute. Aber der unterricht kann von Chemielehrer zu Chemielehrer total verschieden sein, weshalb ich dann dazu raten würde den Fachlehrer nach einer Buchempfehlung zu fragen. Das könntest du auch tun, wenn dir der Dorn-Bader für Physik nicht ausreichen sollte.

von 9,6 k

Danke, unser Lehrer hat mir ein anderes Buch empfohlen.

http://www.handwerk-technik.de/produktdetail-1-1/energie_werkstoffe-167-0/

Scheint wirklich passender für mich zu sein, da Energie und Werkstoffe zwei wesentliche Bestandteile des Lehrplanes sind :)

Trotzdem danke!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community