0 Daumen
666 Aufrufe

Ich sitze gerade an einem Problem, bei dem ich die Bestrahlungsstärke der Sonne berechnen soll. Mein bisheriger Ansatz war die Strahlungsleistung der Sonne über das Stefan-Boltzmann-Gesetz zu berechnen, aber den Emissionsgrad der Sonne weiß ich leider nicht. Mir stehen zum lösen des Problems nur die Oberflächentemperatur der Sonne, ihr Radius, und den Abstand zum Objekt das bestrahlt wird. Kann ich die Aufgabe aus diesen Angaben lösen und kann mir jemand vllt einen Tipp geben wie??

Danke :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

man behandelt die sonne eben als "schwarzen" Körper und verwendet Stefan Bolzmann, du kannst ja dein ergebnis mit der Solarkonstanten vergleichen ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Solarkonstante

Gruß lul

von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...