0 Daumen
525 Aufrufe

„die Zentripetalkraft bei einer Kreisbewegung einer Masse beträgt Fz, Wird der Bahnradius und die Geschwindigkeit verdoppelt, so bleibt Fz konstant.“

diese aussage ist doch falsch, verdoppelt sich Fz nicht ebenfalls?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo xxx,

Ja - Du liegst richtig. Die Formel für die Zentripetalkraft \(F_Z\) in Abhängigkeit von Geschwindigkeit \(v\) und Radius \(r\) lautet $$F_Z = m \frac{v^2}{r}$$ Verdoppeln sich \(v\) und \(r\), so verdoppelt sich auch \(F_Z\).

von 4,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community