0 Daumen
798 Aufrufe

In einem Luftgewehr wirkt auf ein Geschoss der Masse 4 g eine Kraft von 196,2 N.

Mit welcher Geschwindigkeit verlässt das Geschoss den 60 cm langen Lauf ?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

F = 196,2 N  ;  m = 0,004 kg  ;  s = 0,6 m

F = m * a   ⇔   a = F / m

s = 1/2 a t2  ⇔  t = √( 2s / a )        [ t  = √( 2s ·m / F ) ]

v = a * t             [ v  =  F / m *  √( 2s ·m / F )  =  √( 2s * F / m ) ]

Jetzt kannst du die Beschleunigung a, die Zeit t und die Geschwindigkeit v der Reihe nach ausrechnen oder mit der letzten blauen Formel dir Geschwindigkeit v direkt berechnen.

Gruß Wolfgang         

von 6,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community