0 Daumen
4k Aufrufe

Eine Wandhalterung für größere Lasten besteht aus einer starren Stange von 2,00m Länge und einem Halteseil von 1,15m Länge. Die Befestigungspunkte von Seil und Stange an der Wand liegen vertikal im Abstand von 1,73m übereinander.

Welche Zugkraft muss das Seil aushalten, wenn eine Last von 250 kg Masse getragen werden soll?

Skizze

von

1 Antwort

0 Daumen

Um das Problem zu lösen erstellt man zunächst ein Kräfteparallelogramm.

Einfaches Tragwerk mit Kräfteparallelogramm

Die Kräfte wirken genau in Richtung des Seils bzw. in Richtung der Stange. Addiert man die Kraftvektoren von Seil und Stange ist der resultierende Kraftvektor so groß wie der Kraftvektor der Gewichtskraft, nur zeigt er genau in die entgegengesetzte Richtung.

F, Fs, Fst bilden also ein zu a,c,b ähnliches Dreieck.

Fs lässt sich somit über ein einfaches Verhältnis berechnen: F/a = Fs/c.

Fs = F*c/a

Fs = 250*9,81N * 1,15/1,73  //Einheiten bereits gekürzt

Fs ≈ 1630N

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community