0 Daumen
258 Aufrufe

Also,

ich beschäftige mich mit dem Biegen von Rohren / Drähten.

Das Biegen von Rohren wird durch folgendes ideelles Biegemoment beschrieben.

Betreffende Biegeformel

Problem: Die Formel gilt für einen Hohlschnitt, also nicht für Vollmaterial.

Aus diesem Grund möchte ich die Formel transformieren für Vollmaterial. Also nur noch ein Radius statt zwei.

Kann mir jemand dabei helfen?

Die Formel zur Berechnung des Momentes stammt dabei aus folgendem Dokument:

http://www.umformtechnik.net/binary_data/101888_71946_ut_02_08_002xx0208ut.pdf

Seite 4.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community