0 Daumen
206 Aufrufe

Durch Absenken der Zimmertemperatur kann man Energieentwertung vermeiden. Was kann man tun, damit man trotzdem nicht friert. wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte.

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Sina,

die Antwort ist ziemlich profan: Ziehe Dir warme Klamotten an.

Du vermeidest 'Energieentwertung' wenn Du einen Temperaturausgleich zwischen warm und kalt verminderst. Das gilt sowohl für die Temperatur vom warmen Zimmer zur kalten Außenwelt, als auch für den Wärmeverlust Deines Körpers an die Umgebung.

Eine Alternative wäre der Einsatz eines Wärmestrahlers, aber dann findet wieder eine zusätzliche 'Energieentwertung' statt.

Gruß Werner

von 4,2 k

Lieber Werner, vielen lieben Dank für die Antwort. Die Analogie mit den warmen Klamotten hat mir im Verständnis sehr geholfen. DANKE!!

Geile Idee mit den Klamotten !

Ich hab mich immer schon über meine hohe Gasrechnnung gewundert, aber erst jetzt kapiert, dass es blöd ist im Winter nackt in der Wohnung rumzulaufen.

Also auch von mir herzlichen Dank für die tolle Antwort!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community