+1 Punkt
204 Aufrufe

Ich habe die aufgabenstellung als bild angehängt.

Irgendwie verstehe ich das ganze net und wollte mal fragen ob ich das richtig gemacht habe. Bild Mathematik

von

Kann gut sein, dass das richtig ist.

Ich habe mich gerade etwas bei deinen Zeichnungen aufgehalten.

Das sind keine Kreise (oder?) .

Der Strom geht rechts um die Ecken und links runter ist die angelegte/gemessene Spannung eingezeichnet. Hab ich das richtig verstanden?

Was ist genau mit StromAUFnahme gemeint?

Nee keine kreise die zeichnungen sind nur für mich als hilfestellung.

Mit Stromaufnahme ist I gemeint soll ja ausrechnen welche stromstärke sich ergibt wenn ich die wiederstände in Reihe setze.

Okay. In dem Fall habe ich den Eindruck, dass du die richtigen Formeln verwendet hast und dein Resultat sollte stimmen.

Hast du eigentlich R_(ges) = 20 Ohm gar nicht gebraucht?

Dein Resultat könntest wohl du direkt haben, in dem du I_(gegeben) durch 4 teilst. Ist das immer so, wenn man die Widerstände anders anordnet?

Doch damit ich auf die 40 Ohm komme brauch ich ja Rges.

Dies mit I gesammt weiß ich net kann nur mit dem Rechnen was wir bis jetzt im unterricht hatten leider ist der Lehrer die woche krank.

Okay. Richtig. Ich habe wieder von der Zeichnung aus gedacht und gemeint, dass du die 40 Ohm schon hast.

2 Antworten

+1 Punkt

Ich finde es richtig.

Allerdings hast du die Aussage, dass beide Widerstände bei der

Parallelschaltung je 40 Ω haben, nicht begründet.

Da würde ich noch sowas wie

1 / 20 Ω  = 1/R + 1/R

  ==>  1 / 20 Ω  = 2/R

==>  R =  40 Ω   dazuschreiben.

von 2,6 k

Vielen dank genau dies hat mir gefällt die begründung wie ich auf die 40 ohm komme ich bin davon ausgegangen wenn beide wiederstände gleich groß sind und R ges 20 ist müssen die anderen jeweils 40 ohm haben.


40x40 / 40+40 = 20 ohm

0 Daumen

R = U / I = 230 V / 11.5 A
R = 20 Ω

1 / R = 1/ R1 + 1 / R1
1 / R = 2 / R1
R = R1 / 2
20 = R1 / 2
R1 = 40 Ω

Hintereinandergeschaltet
R1 + R1 = 80 Ω

R = U / I
I = U / R = 230 V / 80 Ω
I = 2.875 A

von 6,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...