+1 Daumen
821 Aufrufe

Bild Mathematik Bild Mathematik



Hallo,  es geht hier um das bilden bzw zusammenfassen von Gruppenschaltungen.

Ich habe hier die Aufgabe mit der entsprechenden Lösung als Bild gepostet, leider verstehe ich den Rechenweg nicht. Mich verwirrt das Schräge. Warum fasse ich für R15 R11 u R12 als Reihe zusammen und bilde dann als parallel R15 und warum mache ich das auf der anderen Seite mit R16 anders, genauer gesagt warum kann ich hier gleich alle als paralell annehmen?

Ich wäre um Erklärung sehr dankbar!

von

1 Antwort

0 Daumen

Es werden seriell oder parallel geschaltete Zweier- oder Dreigruppen von Widerständen (angedeutet durch die gestrichelten Rechtecke) identifiziert und deren Ersatzwiderstände (R14,... R16) berechnet. Die so vereinfachte Schaltung kann dann noch einmal durch dieselbe Methode vereinfacht werden (R17 und R18). Das kann noch mal wiederholt werden, so dass R19 schließlich der Gesamtwiderstand ist.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community