0 Daumen
608 Aufrufe
Guten Nabend habe folgende Aufgabe bekommen aber raff es nicht wirklich



Durch einen Vorwiderstand soll die Leistung eines Relais 24V / 0,3A um 25% verringert werden.

Wie groß muss beim Vorwiderstand:

a) der Widerstandswert sein?
b) die Leistung sein?

Irgendwie verstehe ich nur Bahnhof...

Habe nun schon einige Werte rausbekommen

Wie:

Rv = 80 Ohm
P = U * I = 7,2W
25% davon sind 5,4W ist das jetzt die Leistung?... Wäre nett wenn mir jemand helfen kann.


LG und vielen Dank


Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

1,8 W muss der Vorwiderstand umsetzen !

P   =  I²  * R  ----->  R =  1,8W  /  (0,3 )² = 1,8  /  0,09 = 20 Ω  !

Nimm einen Widerstand mit 24V / 20 Ω !

von

Argh...  wo kommen die 1,8W her?


*nixversteh* Sorry aber ich sehe da echt noch nicht durch so wirklich -.-

Ah ja... 7,2W davon 25% = 1,8W ....

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community