0 Daumen
79 Aufrufe

Hey,

Kann jemand diese Aufgabe lösen?

Aufgabe:

Ein DMS aus Konstantan mit einem k-Faktor von 2, einem Temperaturkoeffizienten von
α= -1,3* 10-5 K-1 und einem Nennwiderstand von 200 Ω ist einer Temperaturerhöhung um
40 K ausgesetzt.
a) Wie ändert sich der elektrische Widerstand?
b) Welcher vermeintlichen Dehnung entspricht dies?

Ich freue mich auf eure Antworten und danke euch voraus.

MfG,

mistermathe

von

Vom Duplikat:

Titel: Widerstand und Dehnung ermitteln (Dehnungsmessstreifen) ?

Stichworte: widerstand,graph,verschiebung,funktionen,elektrotechnik

Hey,

Kann jemand diese Aufgabe lösen?

Aufgabe:

Ein DMS aus Konstantan mit einem k-Faktor von 2, einem Temperaturkoeffizienten von
ߙ- = 1,3 · 10-5 K-1 und einem Nennwiderstand von 200 Ω ist einer Temperaturerhöhung um
40 K ausgesetzt.
a) Wie ändert sich der elektrische Widerstand?
b) Welcher vermeintlichen Dehnung entspricht dies?

Ich freue mich auf eure Antworten und danke euch voraus.

MfG,

mistermathe

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...