0 Daumen
355 Aufrufe

Hallo,

ich soll die Sprungweite grafisch ermitteln. Es handelt sich hierbei um eine Schanze und die durchschnittliche Absprunggeschw. beträgt 25 m pro s. Es kann von einem horizontalen Absprung ausgegangen werden. Nun zur Aufgabe.
Ermitteln Sie die Sprungweite grafisch. Der Absprunghang sei im betrachteten Bereich eine Ebene, die um 45 Grad nach unten geneigt ist. Der Absprungpunkt befindet sich 2 m oberhalb des Hanges.
Was muss ich machen?

Ich bitte um Eure Hilfe.

Vielen Dank.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo fvd, der 45-Grad-Hang ist bestimmt nicht der Absprunghang, sondern der Auftreffhang.  Dann ist die Situation wie in meinem Bild skizziert.  Um eine Parabel zeichnen zu können, brauchst du ein paar Koordinaten, z. B. nach 1, 2, 3 Sekunden.  Dann kannst du zeichen, allerdings schöner als in meiner Skizze.

180108_9_1.jpg 

180108_9_2.jpg

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community