0 Daumen
140 Aufrufe

Eine Lampe RN  (6V, 3W) wird über zwei lange Leitungen an die Wechselspannung UG angeschlossen. Beide Leitungen haben zusammen den Widerstand von RL = 5,0 Ω. Der Generator G wird so eingstellt, dass die Lampe hell leuchtet.

Bestimme die Stromstärke IL und dann die Spannung UG. Vergleiche die Werte von UG und UN.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

P = Ü * I    →   IL  =  3 W / 6 V  =  0,5 A

U = R * I   →   RN  =  UN / IL   =   6 V / 0,5 A  = 12 Ω

UG  =  (RN + RL) * IL  =  17 Ω * 0,5 A  =  8,5 V   

UG ist natürlich größer als UN , weil ein Teil der Gesamtspannung über der Leitung abfällt.

Gruß Wolfgang

von 5,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...