0 Daumen
167 Aufrufe

folgende angaben sind vorhanden :

masse (gramm) = 218

periodendauer (s) = 1.86


wie berechnet man mit diesen angaben die konstante ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

fĂŒr einen Federschwinger gilt:

$$ T=2*π*\sqrt { \frac { m }{ D } }$$

nach D umstellen liefert:

$$D=m*(\frac { 2*π }{ T })^2   $$

Einsetzten der Werte gibt D=2.487 N/m

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community