0 Daumen
118 Aufrufe

Hallo,

es geht um Folgendes: ein Laufband transportiert Holz mit 3 m/s, das Holz wird in einer Höhe von 3 Metern abgeworfen. Wie weit sollte der Hänger entfernt stehen damit das Holz direkt in diesem Landet (3 Meter Hänger bis Abwurfkannte)?

Meine Überlegung war, wie weit kommt das Holz in x Richtung also erstmal die Zeit ermittelt bis das Holz auf dem Boden aufkommt: t =sqrt(2*3/9,81) = 0,78 s

Nun den Weg welches das Holz in x Richtung schafft: s = v * t = 2,3 m.

Ist das soweit korrekt? 0,78 s für 3 Meter ist echt Kurz :O

von

2 Antworten

0 Daumen

Ja das würde ich auch so rechnen.

von
0 Daumen

es handelt sich um einen waagerechten Wurf mit Anfangshöhe h0 = 3m und Anfangsgeschwindigkeit v

die Wurfweite berechnet sich nach

sw = v0 * wurzel[ (2*h0)/g ]

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community