0 Daumen
206 Aufrufe

Aufgabe:

Sie gehen mit einer Geschwindigkeit von 6 ms auf eine Bushaltestelle zu. Sobald Sie sich nur noch 50 m von der Bushaltestelle entfernt befindet, setzt sich der Bus mit einer Beschleunigung von 25 cm in
Bewegung.


a) Wie lange müssen Sie laufen und welche Entfernung legen Sie zurück bis Sie den Bus eingeholt haben?
b) Skizzieren Sie Ihre Position und die des Busses x(t) in eine Diagramm.
c) Welche physikalische Bedeutung hat die zweite Lösung aus a)?
d) Hätten Sie auch langsamer laufen können, um den Bus zu erreichen? Wie groß ist die Mini- malgeschwindigkeit?


Ich habe große Schwierigkeiten in Physik, kann mir jemand erklären wie man hier vorgeht und welche Formeln man benutzt.

von
Ich habe große Schwierigkeiten in Physik,

Eine deiner Schwierigkeiten scheint das richtige Abschreiben von Einheiten zu sein oder wurde die Geschwindigkeit im Original-Aufgabentext tatsächlich in ms und die Beschleunigung in cm angegeben? Ein sorgfältiger Umgang mit Einheiten sollte doch nicht so schwierig sein, aber er hilft zu richtigen Ergebnissen zu kommen.

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

dein Weg: s1(t)=v*t,  wenn du bei s=0 anfängst

der Bus s2(t)=50m+a/2*t^2 gib a in m/s^2 an

Was willst du wissen ? wann die Wege gleich  sind , daraus t

Das hat wenig mit Schwierigkeiten in Physik zu tun man muss nur die Formel für s(t) bei konstantem v und bei Beschleunigung einmal gelernt haben, nicht mehr als 2 Vokabeln in einer Fremdsprache

Gruß lul

von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community