0 Daumen
45 Aufrufe

Aufgabe:


Problem/Ansatz:

Hallo liebe Physiker,

Unzwar habe ich die Aufgabe in den nächsten Wochen einen Vortrag zu dem Massenspektrograph zu halten. Dabei sollen wir uns eine schöne Einleitung einfallen lassen. Hat jemand eine Idee, wie ich diese Einleitung gestalten könnte

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

mach einen Krimi draus.

A behauptet nicht am Tatort gewesen zu sein, An seinen Schuhen findet man winzige Mengen von Dreck. Ein Massenspektrograph kann in den winzigen Mengen noch die Zusammensetzung des Drecks herausfinden es ist derselbe wie am Tatort-

Oder Altersbstimmung: das Verhältnis C14 zu C12 in einem ehemal lebenden Objekt (Mumie, Holz, Dinosaurierknochen) hängt vom alter ab. wenn man große Proben hat, kann man das durch die Radioaktivität von C14 bestimmen, aber die forscher dürfen nur winzige Proben nehmen.

Grade kam im Fernsehen : man kann in einer winzigen Baumwollprobe, feststellen woher genau die Baumwolle stammt, in dem Fall ging es um die Behauptung großer Firmen keine Baumwolle aus der chinesischen Region der Uiguren-Xinjiang_ die sie in Zwangsarbeit ernten müssen zu verwenden. Der Massenspektrograph der mit echten Proben aus der Provinz arbeitete wies das in den entsprechenden T-shirts nach.

hier was ich gesehen habe:https://www.tagesschau.de/investigativ/panorama/zwangsarbeit-baumwolle-markenkleidung-101.html

ich denke Ausschnitte aus der Sendung wären ein toller Einstieg.

lul

von 28 k

Und wie würde ich dann das mit dem Video verknüpfen? Wäre es möglich das sie es mir bitte ausformulieren?

Ne, das ist dein Referat! sieh dir das video an, such einen geeigneten Ausschnitt  oder schneide einige zusammen und sag dann dass man das eigentlich nur versteht, wenn man weiss, was ein Massenspektrograph tut.

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community