0 Daumen
44 Aufrufe

hallo :)

1.) Was sind der äquatoriale und der polare Trägheitsmoment (also IA und IP) eines Zylinders mit der Masse m, Radius r und dicke d


und könnte mir jemand bitte erklären wie ich das ausrechne:

2.) Das Verhältnis TP / TA der Schwingungsperioden für polare und äquatoriale Drehschwingungen eines Zylinders mit dem Durchmesser 0.026m, der Dicke 0,0022m und der Masse 8,5 gramm ausrechnen

von

1 Antwort

0 Daumen

Nein, das für dich ausrechnen sicher nicht. Die fertigen Trägheitsmomente findest du in wiki, auch die zu berechnenden Integrale sind nicht schwer

Was weisst du über Torsionsschwingungen, warum kannst du da nicht einfach unter Annahme einer beliebigen Feder die jeweiligen Schwingungsdauern ausrechnen beim Verhältnis kürzt sich dann die "Feder"

Gruß lul

von 26 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community